Big Data Connector Intro

DNSi Big Data Connector

Nutzen Sie DNS-Daten mithilfe offener Big Data-Systeme, um den Netzwerkbetrieb und die Sicherheit zu verbessern.

Netzwerke sind heutzutage datenabhängiger denn je. Daten sind unerlässlich für die richtige Planung, um mit Investitionen in das Netzwerk den bestmöglichen ROI zu erzielen. Technik- und Sicherheitsteams verlassen sich auf verschiedene Metriken, um Status, Zustand, Gefahr für Bedrohungen und Nutzungstrends zu ermitteln. Big Data-Systeme ermöglichen datengesteuerte Analysen, um schnellere Entscheidungen zu treffen und genauere Bewertungen der Netzwerk- und Sicherheitsanforderungen zu erhalten. DNSi Big Data Connector transformiert die von den Akamai DNSi CacheServe-Resolvern gesammelten Daten, sodass diese von Big Data-Systemen oder speziell entwickelten Anwendungen genutzt werden können, um aussagekräftige Überwachungs-, Trendanalyse-, Planungs- und Sicherheitsmetriken zu entwickeln.

BISHER UNGENUTZTE DNS-DATEN

Ergänzen Sie Ihre Netzwerkdaten mit DNS-Daten, um Ihre Einblicke in Netzwerk und Nutzeraktivität zu erweitern.

VERBESSERUNG DER SICHERHEITSSTRATEGIE

Leiten Sie Malware-Abfragen an externe Sicherheitssysteme weiter, um tiefere Einblicke zu erhalten und umfassendere Sicherheitstrends im Kontext von Antimissbrauchssystemen und Sicherheitsdaten von Drittanbietern zu erkennen.

OPTIMIERTE KAPAZITÄTSPLANUNG

Vollziehen Sie Traffic von Anwendungen wie Videostreaming, Gaming oder gar IoT nach, indem Sie DNS- mit anderen Daten vergleichen, wie z. B. der Bandbreitennutzung.

BESSERE SERVICEVERBREITUNG

Gewinnen Sie Echtzeiteinblicke in aggregierte Trends, wie z. B. App-Nutzung oder Content- und Medienformatvorlieben, um Kampagnen zu gestalten und die Verbreitung neuer Services zu optimieren.

SCHNELLE BEREITSTELLUNG

Minimieren Sie die Belastung von Technik- und IT-Teams mithilfe eines Systems, dessen Architektur speziell für Anbieternetzwerke entwickelt wurde und über vorkonfigurierte Integrationen für Hadoop und Splunk verfügt.

SKALIERUNG FÜR GROSSE NETZWERKE

Nutzen Sie eine eng integrierte Datenverbindung, um riesige Mengen an Echtzeit-DNS-Daten zu übertragen und zu verwalten.

KOSTENSENKUNG

Entfernen Sie kostspielige Lösungen auf Netzwerkebene, die sich auf TAPs und/oder andere spezielle Geräte verlassen, denen es an einer integrierten Datenverbindung fehlt.

GERINGERE ÜBERTRAGUNGSKOSTEN

Nutzen Sie die integrierte Filterfunktion, um gewünschte Datensätze zu segmentieren und sowohl die Kosten für Bandbreite als auch für die Datenspeicherung zu senken.

HÖHERE NETZWERKSICHERHEIT

Korrelieren Sie Nutzerinfektionen und unerwünschte Aktivitäten, die über DNS oder andere IOCs (Indicator of Compromise) erkannt wurden, selbst wenn Abonnenten über verschiedene Technologien (Festnetz, mobiles Datennetz, WLAN usw.) zugreifen und Daten übertragen.

HÖHERE KUNDENZUFRIEDENHEIT

Reagieren Sie mithilfe von Servicedaten auf aggregierte Trends in der Internetnutzung, um Supportbereitstellung, Upgradeangebote, Aktionen, Rabatte und andere Programme zu optimieren.