DataStream Intro

Intelligente Einblicke in die Performance Ihres Content Delivery Network

DataStream schafft Transparenz auf der Middle Mile – über individuelle Datenprotokolle und zusammengefasste Metriken zu CDN-Status, Latenz, Entlastung, Fehlern und Ereignissen. Die Lösung stellt ungefilterte Protokolle sowie aggregierte Metriken über Push- und Pull-APIs bereit, um so für Ihre CDN-Konfigurationen und digitalen Anwendungen agile und zuverlässige DevOps-Prozesse zur kontinuierlichen Integration (CI) und Entwicklung (CD) zu ermöglichen.

„DataStream ermöglicht durch angepasste Datenprotokolle und aggregierte Metriken zu CDN-Performance, -Fehlern und -Ereignissen Echtzeiteinblicke in die Middle Mile – über Push- und Pull-APIs.“
Weitere Informationen
What is DataStream
???Watch the Video???

Was ist DataStream?

DataStream

DataStream erfasst Milliarden von Plattforminteraktionen zwischen Endnutzern, Akamai Edge-Servern und den Ursprungsservern in Form von Protokollen und aggregierten Metriken zu Performance, Ereignissen und Fehlern. Diese Protokolle werden dann zusammengefasst und Ihrem Betriebsteam über Push- oder Pull-APIs zur Verfügung gestellt.

Akamai-Kunden können diese einzigartigen Einblicke nutzen, um nahezu in Echtzeit zu ermitteln, wie sich ihr CDN auf die Nutzerinteraktion auswirkt und inwieweit es für den Geschäftserfolg förderlich ist.

Protokolle nahezu in Echtzeit

Erhalten Sie in unter 10 Sekunden Protokolldaten zu Nutzung, Performance, Fehlern und Ereignissen.

Push- und Pull-APIs

DataStream unterstützt Push- und Pull-basierte Echtzeit-Bereitstellungsmechanismen.

Speicherung und Aufbewahrung

Standardmäßig werden Daten bis zu 24 Stunden lang zur Offline- und Verlaufsanalyse aufbewahrt.

Streamauswahl

DataStream ermöglicht die Auswahl von Protokollfeldern, Beispielraten und Datenerfassungsfenstern, um über den gewünschten Zeitraum ausschließlich relevante Daten zu übermitteln.

Voraggregierte Metriken

Mit DataStream können Nutzer eigene Metriken und Dimensionen für die Datenaggregation erstellen.

Integration in Analyseplattformen

DataStream ermöglicht den Export der Daten in einem für Ihre Analyseplattform geeigneten Format.

Echtzeittransparenz | Latenzen unter 10 Sekunden

Mit Protokolldaten nahezu in Echtzeit bietet DataStream Überwachungs- und Analysefunktionen, die den Zustand des CDN und seine Auswirkungen auf das Nutzererlebnis visualisieren.

On-Demand-Datenabruf | Datenaufbewahrung sowie Push- und Pull-APIs

Die Protokolle stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Streamauswahl | Präzise Kontrolle und Auswahlmöglichkeiten

Mit der Funktion zur Streamauswahl können Nutzer einen Protokollstream definieren, um über den gewünschten Zeitraum ausschließlich relevante Daten zu übermitteln.

Umfangreiche individuelle Datensätze | Weniger Downstream-Verarbeitung

Nutzer können die wichtigsten und aussagekräftigsten Daten erfassen, ohne dass hierfür ein hohes Maß an Downstream-Verarbeitung nötig wäre.

Nahtlose Integrationen | Extrahieren und Exportieren von Daten in externe Protokollanalyse-Plattformen

DataStream Beta unterstützt die Integration in Sumo Logic sowie verschiedene Formate, wie z. B. JSON.
(Weitere Plattformen und Formate folgen nach der Beta-Version.)

Optimierung von DevOps | Intelligente Einblicke in die Akamai-Blackbox

Erhalten Sie Echtzeiteinblicke in die Performanceverbesserungen Ihres CDN, d. h. die Entlastung Ihres Betriebs und die Reduzierung der Latenzen für Endnutzer.

Führen Sie präzise Prüfungen der Produktions-Workloads sowie Code- und Konfigurationsverbesserungen durch – in Echtzeit, während der Produktion und mit optimaler Skalierung –, ohne Ausfälle zu riskieren oder das Nutzererlebnis zu gefährden, und reduzieren Sie gleichzeitig die MTTR (Mean Time to Recovery).