IP Application Accelerator

Beschleunigen Sie IP-basierte Anwendungen für Nutzer weltweit, um Performance und Verfügbarkeit zu verbessern und Kosten zu senken.

Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt von der Bereitstellung IP-basierter Anwendungen an Mitarbeiter, Partner und Kunden ab. Mangelhafte Performance oder eingeschränkte Verfügbarkeit dieser Anwendungen führt zu sinkender Produktivität, niedriger Nutzerakzeptanz und steigenden IT-Supportkosten.

IP Application Accelerator (IPA) beschleunigt die Bereitstellung IP-basierter Anwendungen für Nutzer auf der ganzen Welt, ohne die Infrastrukturinvestitionen zu erhöhen. Mit IPA können Sie sich auf die Entwicklung attraktiver IP-Anwendungen konzentrieren und sicherstellen, dass diese Ihre Kunden schnell, zuverlässig und sicher erreichen.

„Nur dank des weltweit verteilten Netzwerks und der intelligenten Weiterleitung von Akamai können wir Probleme auf der Middle Mile umgehen und somit eine schnelle und zuverlässige Bereitstellung unserer Anwendungen über SSL-VPN gewährleisten.“
- Paul Newton, CTO,
Waters Corporation
Fallstudie ansehen

Was ist IP Application Accelerator?

IP Application Accelerator Overview

Für Ihre Mitarbeiter, Partner und Kunden ist es immer wichtiger, zu jeder Zeit und an jedem Ort auf zentrale IP-fähige Anwendungen zugreifen zu können. Dazu gehören Anwendungen über SSL-VPN, Webkonferenzlösungen, sichere Übertragungen großer Dateien sowie Lösungen zur Remote-Desktop-Verwaltung. Mangelhafte Performance oder eingeschränkte Verfügbarkeit dieser Anwendungen führt zu sinkender Produktivität, niedriger Nutzerakzeptanz und steigenden IT-Supportkosten.

IP Application Accelerator (IPA) beschleunigt die Bereitstellung von IP-Anwendungen an Ihre global verteilten Nutzer, ohne die Infrastruktur ausbauen zu müssen. Die Lösung, die auf der Cloud-Delivery-Plattform von Akamai basiert, bewältigt durch ihre automatische Skalierung selbst Trafficspitzen und sorgt so für ein durchgehend positives Nutzererlebnis. Unser SLA mit 100-prozentiger Verfügbarkeit verhindert ausfallbedingte Verluste, sodass Sie sich voll und ganz auf die Entwicklung von Anwendungen konzentrieren können, die Ihre Nutzer begeistern.

Verbessern Sie die Anwendungsperformance

Verbessern Sie die Anwendungsperformance durch Optimierung der Übertragungswege, Minimierung der Umwege und Reduzierung von Paketverlusten

Sorgen Sie für eine 100-prozentige weltweite Verfügbarkeit

Sorgen Sie für eine 100-prozentige weltweite Verfügbarkeit durch automatische Skalierung zum Abfangen von Spitzentraffic sowie durch Erkennung und Abwehr von Sicherheitsbedrohungen

Erweitern Sie Ihre Anwendungsbeschleunigung

Erweitern Sie Ihre Plattform zur Anwendungsbeschleunigung ohne Ausbau der IT-Infrastruktur.

Schützen Sie Inhalte und Nutzer

Schützen Sie Inhalte und Nutzer – jede Form von Internettraffic wird eingeschlossen, um die Integrität zu wahren. Sie können bestimmte IP-Adressen/Regionen blockieren, und alle Server von Akamai befinden sich in sicheren Rechenzentren.

Erhalten Sie mehr Transparenz und Flexibilität

Erhalten Sie mehr Transparenz und Flexibilität durch Überwachung und Steuerung des Webtraffics und mithilfe von Tools, Warnungen und Berichten.

Minimieren Sie die Latenz, indem Sie Anwendungen näher an den Nutzer bringen.

Ihre Nutzer sind überall auf der Welt verteilt und somit nicht immer in der Nähe Ihres Rechenzentrums. Dies führt zu erhöhter Latenz und geringerer Performance. IPA speichert Anwendungen auf der Cloud-Delivery-Plattform von Akamai zwischen und bringt sie so näher an die Nutzer heran. Die integrierte Cache-Optimierung maximiert die Menge der ausgelagerten Anwendungen und reduziert Aufrufe bei den Ursprungsservern, wodurch die Performance wesentlich gesteigert wird.

Schutz vor Infrastrukturangriffen

IPA sichert die Datenintegrität durch zusammengefasst gelieferten Traffic und integrierte Sicherheitsfunktionen zum Schutz Ihrer Infrastruktur. Dies umfasst auch das Blockieren des Anwendungszugriffs auf bestimmte IP-Adressen und Bereiche.

Routenoptimierung in Echtzeit

IPA basiert auf der Cloud-Delivery-Plattform von Akamai, die jährlich über 95 Exabyte Daten bereitstellt. IPA analysiert Internettraffic in Echtzeit und wählt automatisch den optimalen Pfad zum Ursprungsserver aus, wobei Engpässe und Ausfälle vermieden werden. Dadurch werden Anwendungen schnell und zuverlässig an Nutzer bereitgestellt.

Vereinfachen Sie den Support für IPv6-Traffic

IPA reduziert die Kosten und Komplexität in Verbindung mit der IPv6-Migration, ohne notwendige Änderungen an der ursprünglichen Infrastruktur.

Bedarfsgerechte Skalierbarkeit zur Senkung von Infrastrukturkosten

IPA nutzt die Cloud-Delivery-Plattform von Akamai und sorgt so für unbegrenzte Skalierbarkeit, um den Anforderungen von Trafficspitzen gerecht zu werden. Dadurch werden Infrastrukturkosten gesenkt, und das Nutzererlebnis bleibt durchgehend positiv.

Verbessern Sie die Performance von IT-Anwendungen für weltweite Unternehmensnutzer.

Optimieren Sie Übertragungswege im Internet, minimieren Sie Umwege, und reduzieren Sie den Paketverlust, um die Performance zu steigern.

Skalieren Sie automatisch, um Datenverkehrsspitzen zu bewältigen und Sicherheitsbedrohungen zu erkennen und zu vermeiden.

Erweitern Sie den Anwendungszugriff weltweit ohne zusätzliche Infrastrukturkosten.