Identity Cloud

Customer Identity & Access Management (CIAM)

Mit Customer Identity and Access Management (CIAM) können Sie einheitliche, datenreiche Kundenprofile erstellen, die äußerst sicher sind und die Compliance-Anforderungen erfüllen. Gleichzeitig erhalten Sie aussagekräftige Einblicke, mit deren Hilfe Sie ein personalisiertes Kundenerlebnis bieten können.

CIAM-Anwendungsfälle

CIAM vs. IAM

Was ist ein CIAM

Irrtümlicherweise wird oft geglaubt, dass die Technologie für das Customer Identity and Access Management (CIAM) mit der für das herkömmliche Identity Access Management (IAM) identisch sei.

Herkömmliche IAM-Lösungen sollen den Zugriff von Mitarbeitern auf interne Systeme beschränken. Es ermöglicht keine Einblicke in die Identität von Nutzern. CIAM-Plattformen sind im Gegensatz dazu so konzipiert, dass sie Unternehmen einen maximalen Nutzen aus Kundenprofildaten bieten.

CIAM-Plattformen ermöglichen ein nahtloses und reibungsloses Kundenerlebnis, sodass Aufgaben wie Anmeldung, Authentifizierung oder die Verwaltung von Nutzereinstellungen die Aktivität nicht behindern. Darüber hinaus sorgen sie für den entscheidenden Schutz personenbezogener Daten in öffentlichen Netzwerken. Ferner ermöglichen sie globalen Unternehmen, die vielfältigen und sich häufig ändernden Datenschutzbestimmungen zuverlässig einzuhalten.

Lesen Sie „Warum herkömmliche IAM-Systeme nicht für Kunden verwendet werden sollten“

Auswahl eines CIAM

Erhalten Sie einen Überblick über die Akamai Identity Cloud

Fordern Sie noch heute eine 15-minütige Überprüfung an!

CIAM-Ressourcen

Akamai Identity Cloud

Akamai Identity Cloud

Erfahren Sie mehr über die IDaaS-Lösung (Identity-as-a-Service) von Akamai.

Weitere Informationen
CIAM-Blogs

CIAM-Blogs

Lesen Sie die neuesten Blog-Beiträge zum Thema Identity Management.

Blog-Beiträge lesen
Ausschreibung für CIAM-Plattformen

Ausschreibung für CIAM-Plattformen

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, das einen Ausgangspunkt für Ihre Anbieterbewertung bietet.

Jetzt herunterladen