Akamai dots background

Airbnb

Akamai unterstützt Airbnb bei der globalen Skalierung und Bereitstellung eines überragenden Kundenerlebnisses im Web und auf Endgeräten

Airbnb Customer Testimonial
???Watch the Video???

Wir haben Kunden in 192 Ländern, und mit Akamai können wir ihnen ein schnelles Web-Erlebnis liefern, egal wo sie sind. Akamai war bei der Skalierung von Airbnb ein sehr wichtiger Partner für uns.

Nathan Blecharczyk , CTO und Mitgründer , Airbnb

Ob Baumhäuser in Japan, Schlösser in Irland oder Apartments in Greenwich Village, Akamai trägt durch ein beispielloses Web-Erlebnis, das jederzeit, an jedem Ort und auf jedem Gerät verfügbar ist, zum globalen Wachstum von Airbnb bei.

Traditionell beruhen Reise- und Gastgewerbe im Grunde auf dem gleichen Geschäftsmodell. In den meisten Fällen buchen Kunden ein Hotel an einem Ort, den sie besuchen möchten – in der Regel zu einem festen Preis und mit einer festen Auswahl an Optionen. Seit Kurzem haben Reisende dank Websites wie Priceline und Travelocity die Möglichkeit, Hotels online zu buchen und bessere Preise und Reisepakete zu ergattern. Letztendlich buchen sie jedoch im Grunde einfach ein Hotelzimmer.

Doch dann kam Airbnb. Das im August 2008 gegründete Unternehmen Airbnb mit Sitz in San Francisco, Kalifornien (USA), ist eine bewährte Community-Plattform, die es Anwendern ermöglicht, individuelle Unterkünfte überall auf der Welt anzubieten, zu entdecken und zu buchen – online oder von einem mobilen Endgerät aus. Airbnb hat bereits das Interesse der internationalen Medien vom Wall Street Journal über die BBC bis hin zur New York Times und sogar der Conan O’Brien-Show geweckt. Die Plattform ermöglicht es Reisenden, verfügbaren Platz in Häusern, Apartments, Villen – oder sogar Baumhäusern  – zu nutzen und so ihre ganz persönliche, einzigartige Reiseerfahrung zu machen. Airbnb entschied sich für Akamai, um seinen Kunden in 192 Ländern ein schnelles Web- und mobiles Erlebnis zu liefern – egal, wo auf der Welt sie sich befinden.