Akamai für Startups – Häufig gestellte Fragen

Dieser FAQ-Abschnitt geht auf einige der Bedenken ein, die Startups bei der Entscheidung für Akamai als integralen Bestandteil ihrer Web-Präsenz haben könnten.

1. Was macht Akamai besonders interessant für Startups? 

Wir wissen nur zu gut, dass Sie als junges Unternehmen „voll durchstarten“ müssen. Ob Sie auf Cloud-Dienste setzen oder Ihr Geschäftsmodell auf einem Netzwerk zur Inhaltsbereitstellung (CDN) basiert, eine optimale Performance Ihrer Online-Ressourcen ist ausschlaggebend für erhöhte Produktivität und geringere Kosten. Akamai bietet eine Cloud-basierte Plattform für Unternehmen aller Größenordnungen und für alle Arten von Internet-Präsenzen – eine leistungsstarke, integrierte Lösung, die Ihrem Startup erlaubt zu wachsen und gleichzeitig die Herausforderungen und Chancen des Internet anzunehmen.

2. Wie unterscheidet sich Akamai von anderen Netzwerken zur Inhaltsbereitstellung?

Akamai ist nicht bloß ein Netzwerk zur Inhaltsbereitstellung (CDN). Nicht mehr. Wir haben uns über die Jahre zu einer Cloud-basierten Plattform weiterentwickelt, die Ihre Websites und Apps näher an Ihre Endkunden bringt. Mit über Hunderttausend Servern an mehr als 1.300 Standorten wird Ihr Startup-Unternehmen schneller Teil einer umfassend vernetzten Welt als mit jedem anderen CDN-Anbieter. Dies wird möglich durch: 

3. Ich habe gehört, dass die Akamai-Plattform sehr teuer ist. Stimmt das? 

Nein. Wir bieten unseren Kunden ein wachstumsabhängiges Abrechnungsmodell. Sie können sozusagen „ganz klein bei uns anfangen“. Wir passen Ihre Kosten dann entsprechend an Ihren steigenden Datenverkehr an. Wenn Sie mehr zu unserem individuellen Preismodell für Startups erfahren möchten, machen Sie einen Termin mit uns aus.

4. Welche Aufmerksamkeit schenkt Akamai uns als kleinem Startup? 

Für unsere CDN-Plattform macht es keinen Unterschied, ob Sie ein Startup oder ein Großunternehmen sind. Wir unterstützen alle unsere Kunden rund um die Uhr und das gesamte Jahr über. Unsere Lösungen sind darauf ausgelegt, einige der größten und komplexesten Anforderungen in Unternehmen aller Größenordnungen zu bewältigen. Während Sie sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren, begleiten wir Sie bei jedem Ihrer Schritte und stellen sicher, dass Ihre Online-Ressourcen mit Ihnen Schritt halten.

5. Wie lange dauert es, auf der CDN-Plattform von Akamai online zu gehen? 

Unser Zeitrahmen für die Integration hängt von Ihren individuellen Anforderungen ab. Abhängig von den geschäftlichen Anforderungen und der Komplexität der Integration kann dies wenige Stunden, aber auch einige Wochen dauern.

6. Ihr Netzwerk zur Inhaltsbereitstellung mag hervorragend sein, aber welche Vorteile bietet Ihre Technologie konkret für mein Unternehmen? 

Unsere Kunden können immer wieder direkte geschäftliche Auswirkungen beobachten, nachdem sie auf der Akamai Intelligent Platform online gegangen sind: 

  1. Steigende Umwandlungsrate und Umsatzsteigerung 
  2. Steigende Ad Impressions und Umsatzsteigerung 
  3. Steigende Benutzerakzeptanz und Fakturierungswachstum 
  4. Höhere Akzeptanz und Produktivität von Web-Anwendungen 

Wir arbeiten gerne mit Ihnen zusammen, um die geschäftlichen Auswirkungen zu identifizieren und Ihren Interessenvertretern zu vermitteln.

7. Können Sie einige Beispiele für Startups nennen, die mit Ihrer Plattform erfolgreich wurden? 

Einige der heute größten Unternehmen aus den Bereichen Medien, Gaming, soziale Netzwerke, eCommerce und SaaS haben sich durch die Nutzung unserer CDN-Plattform von Startups zum Marktführer ihrer Branche entwickelt. Obwohl wir aufgrund von Datenschutzbestimmungen nicht alle unsere Kunden nennen dürfen, erhalten Sie unter Startups, die Akamai nutzen einen Einblick, wie einige von ihnen mit unserer Plattform durchstarten.

8. Wie sicher ist Ihre Plattform, und können wir Ihnen unsere Kundendaten anvertrauen? 

Unsere Cloud-basierten Web-Sicherheitslösungen nutzen die Leistungsstärke der Intelligent Platform, um Distributed Denial of Service (DDoS)-Attacken und Angriffe auf die Anwendungsschicht zu erkennen, zu identifizieren und abzuwehren und gleichzeitig sicherzustellen, dass Ihre Web-Ressourcen weiterhin verfügbar und leistungsfähig sind. 

Wir haben einige der größten DDoS-Attacken der jüngsten Vergangenheit bewältigt und Millionen von US-Dollar an Umsätzen eingespart und die Daten unserer Kunden geschützt. 

Schauen Sie sich unsere Datenschutzerklärung an, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir den Schutz von Kundendaten sicherstellen.

9. Kann ich mit Akamai Kosten in Bezug auf Infrastruktur und Bandbreite einsparen? 

Mit unserer Plattform können Sie Kosten für Infrastruktur-Management und -Modifikationen einsparen, während Ihr Unternehmen wächst – ohne versteckte Kosten. Hieraus ergibt sich eine schnellere Wertschöpfung und ein geringes Risiko für Ihre Investitionen. Durch die Auflösung von Engpässen, die Performance, Sicherheit und Verfügbarkeit einschränken, kann Akamai dazu beitragen, verschiedene Bereiche Ihrer IT-Infrastruktur zu entlasten. 

Wenn Sie Ihre Infrastruktur kostenlos auf Einsparpotentiale hin analysieren lassen möchten, nehmen Sie einfach Kontakt zu unserem Ansprechpartner für Startups auf.

10. Wie hoch ist die Investitionsrendite (ROI) bei einer Zusammenarbeit mit Akamai? 

Wir arbeiten mit einer ganzen Reihe von Tools und Rechnern, mit denen wir die Investitionsrendite speziell für Ihre geschäftlichen Anforderungen berechnen. 

Unser Ansprechpartner für Startups arbeitet gerne mit Ihnen zusammen, um die geschäftlichen Auswirkungen zu identifizieren und sie Ihren Interessenvertretern zu vermitteln. Wenden Sie sich an uns, um mehr zu erfahren.