Dane Walther

Akamai Dane Walther

SVP und General Manager, Carrier & DNS

Als Senior Vice President und General Manager ist Dane Walther für die Carrier- und DNS-Sicherheitsprodukte innerhalb der Security Technology Group von Akamai zuständig. Er leitet die technische Entwicklung, das Produktmanagement und die Geschäftsentwicklung für das Carrier- und DNS-Sicherheitsportfolio von Akamai. In dieser Funktion lenkt er die Unternehmensstrategie und die Produktausrichtung für die Akamai-Produkte in den Bereichen Mobile/5G, DNS-Infrastruktur, authoritatives und rekursives DNS sowie für alle betreiberspezifischen Sicherheitsangebote. Das Carrier-Team von Akamai entwickelt Lösungen, die es Betreibern von Festnetz-, Mobilfunk- und konvergenten Infrastrukturen ermöglichen, ihrem Kundenstamm neue Produkte für Unternehmenssicherheit und Web-Personalisierung anzubieten.

Walther ist bereits seit 1999 bei Akamai tätig und arbeitete in verschiedenen Unternehmensbereichen von IT über Operations bis hin zu Engineering. Seine früheren Positionen bei Akamai umfassen General Manager der Media and Carrier Business Unit, Senior Vice President of Platform Engineering and Quality Assurance, Vice President of Engineering für die Carrier Products Business Unit sowie die mehrjährige Leitung des Custom Engineering Business.

Walther promovierte an der Brown University und absolvierte sein Habilitationsstudium in Harvard.