Akamai-Partnernetzwerke

Bereitstellung höchster Servicequalität für Endnutzer durch Zusammenarbeit mit Akamai

Als Anbieter der weltgrößten On-Demand-Rechenplattform weiß Akamai um das Bestreben der Netzwerkbetreiber, Traffic zu optimieren und neue Umsatzquellen zu erschließen. Gleichzeitig müssen diese aber die Kontrolle über die Kosten behalten und die Netzwerkkomplexität verringern. Wir bieten daher verschiedene Partnerschaften mit Akamai an, darunter unser Programm „Akamai Accelerated Network Partner“ (AANP), die Peering-Verbindung an IXP-Standorten sowie CDN-Lösungen. Diese können die Betreiber zur schnellen, sicheren und zuverlässigen Bereitstellung eigener Inhalte für On-Net- und Off-Net-Kunden nutzen.

Möchten Sie mehr über die Netzwerkpartnerschaften von Akamai erfahren oder ein Netzwerkpartner werden?

Akamai Accelerated Network Partner FAQs

Häufig gestellte zum AANP-Programm

Das Programm „Akamai Accelerated Network Partner“ (AANP) bietet vor allem Netzbetreibern, Endnutzern und Kunden von Akamai große Vorteile. Durch die Bereitstellung von Akamai-Servern werden dabei auf Betreiberseite Übertragungs- und andere Kosten minimiert.

Akamai Accelerated Network Partner Peering Interconnection

Peering-Verbindungen

Akamai arbeitet an IXP-Standorten gleichrangig mit allen dort verfügbaren Netzwerken. Im Einzelfall ist auch privates Peering möglich.

Akamai Network Operator Solutions

Verwandte Lösungen

Akamai bietet Netzwerkpartnern Lösungen an, mit denen sie aus steigendem Traffic Einnahmen generieren und diesen optimal verwalten können. Denn sie profitieren von der gesteigerten CDN-Effizienz, der verminderten Komplexität und der neuen Serviceausrichtung, die mit Akamai-Lösungen einhergehen.

Zusätzliche Ressourcen