VoD-CDN

Für Administratoren von Mediennetzwerken, die nach einer Lösung für die hochwertige Videobereitstellung suchen, kann ein VoD-CDN (Content Delivery Network für Video-on-Demand) die Antwort sein.

Nutzer erwarten heutzutage nicht nur schnellen Zugang zu VoD-Inhalten, sondern wollen darüber hinaus Erlebnisse in TV-Qualität. Ein VoD-CDN kann Administratoren von Mediennetzwerken dabei unterstützen, diesen Erwartungen auf effektivere und kostengünstigere Weise gerecht zu werden. Durch das Caching des Inhalts auf mehreren, geografisch verteilten Servern beschleunigt ein VoD-CDN die Bereitstellung, indem Anfragen nach Videos über den Server bedient werden, der sich so nah wie möglich am Nutzerstandort befindet.

Doch obwohl diese Administratoren wissen, wie wichtig eine VoD-CDN-Lösung ist, macht es für viele schlichtweg finanziell keinen Sinn, ein vollständig neues CDN-Netzwerk aufzubauen. Administratoren benötigen Funktionen, die weit über das Angebot einfacher CDNs hinausgehen. Akamai hat die passende Lösung für Administratoren, die ein VoD-CDN benötigen, das sich einfach installieren und managen lässt, aber dennoch die erforderlichen Funktionen für eine schnellere VoD-Bereitstellung bietet.

VoD-CDN-Technologie von Akamai

Akamai ist der führende Anbieter von Cloudservices, die es Unternehmen ermöglichen, Nutzern an jedem Ort und auf jedem Gerät erstklassige Weberlebnisse zu bieten. Als Betreiber des weltweit flächendeckendsten CDN stellt Akamai täglich bis zu 30 Prozent des gesamten Internettraffics bereit. Somit bietet das Unternehmen einige die hochwertigsten CDN-Lösungen der Welt an.

Die Media Delivery Solutions von Akamai ermöglichen es Netzwerkadministratoren, Zuschauer weltweit zu erreichen, da Inhalte in überragender Qualität bereitgestellt werden können – und das ohne den kostspieligen Ausbau der vorhandenen Infrastruktur. Administratoren von Mediennetzwerken können Adaptive CDN Video Streaming in Echtzeit bieten, um den hohen Erwartungen der Zuschauer gerecht zu werden. Darüber hinaus können auch dynamische Webinhalte wie Spiele, Anwendungen und Softwaredownloads bereitgestellt werden.

Akamai Aura Licensed CDN ist eine Suite von CDN-Lösungen für die Bereitstellung fortschrittlicher IP-Videoservices auf sämtlichen Geräten. Die CDN-Lösung für Videostreaming und Video-on-Demand ermöglicht es Administratoren, ein hochgradig skalierbares CDN für Multi-Screen-Videoservices, die Bereitstellung großer Dateien und HTTP-Caching zu implementieren. Mit der lizenzierten VoD-CDN-Lösung von Akamai können Administratoren neben eigenen Inhalten auch Inhalte von Kunden von Akamai und anderen entsprechenden OTT-Diensten bereitstellen.

Akamai Aura Managed CDN bietet VoD- und Streamingserver-Technologie in einer hochgradig skalierbaren und sofort einsatzbereiten SaaS-Lösung (Software as a Service). Mit diesem Angebot von Akamai können Administratoren die Bereitstellungszeit minimieren und die Investitionskosten deutlich reduzieren – dank der Bereitstellung des VoD-CDN in einer Infrastruktur, die von Akamai überwacht und gemanagt wird. Aura Managed CDN ermöglicht es Administratoren, überragende Onlinevideoerlebnisse zu schaffen und hochwertige Dienste anzubieten, die so nur über die Akamai Intelligent Platform™ möglich sind.

Vorteile der VoD-CDN-Technologie von Akamai

Mit VoD-CDN-Lösungen von Akamai profitieren Administratoren von zahlreichen Vorteilen:

  • Umsatzsteigerung, da sie hervorragende VoD-CDN-Services direkt an Inhaltseigentümer verkaufen
  • Geringere Komplexität mit lizenzierten und Managed VoD-CDN-Lösungen
  • Bereitstellung von Premiuminhalten auf unterschiedlichsten Geräten
  • Verbessertes Nutzererlebnis durch die schnelle Bereitstellung von Web- und Videoinhalten auf beliebigen Geräten
  • Mehr Sicherheit dank Lösungen, die Schutz vor DDoS-CDN-Angriffen und anderen Bedrohungen bieten