FAQs zu Cloudlets

Finden Sie Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Cloudlets-Anwendungen.

Häufig gestellte Fragen zu Cloudlets

> Was ist der Cloudlets Policy Manager?

Der Cloudlets Policy Manager ist die Benutzeroberfläche für die Erstellung und Bearbeitung von Cloudlets-Richtlinien, die aus einer Liste von Regeln bestehen. Also können Sie hier die {OPEN} API für jede Cloudlet-Anwendung verwalten.

> Wie erfahre ich, wie ich Cloudlets einrichten und verwalten kann? 

Die Anwendungen werden mit einem Benutzerhandbuch und einem Video-Walkthrough zur Konfiguration der Einstellungen im Cloudlets Policy Manager geliefert.

> Erfordern Cloudlets-Anwendungen eine Akamai-Bereitstellungslösung? 

Ja, jede Anwendung wurde dazu entworfen, Ihre vorhandene Performance-Lösung von Akamai zu begleiten und in Kombination mit anderen Funktionen der Akamai Intelligent Platform zu arbeiten.

> Setzen Cloudlets-Anwendungen voraus, dass ich den Property Manager für meine Akamai-Konfiguration verwende?

Ja, Cloudlet-Anwendungen wurden entworfen, um über den Property Manager von Akamai im Akamai Control Center bereitgestellt zu werden.

> Kann ich eine Cloudlet-Anwendung testen, bevor ich sie kaufe?

Ja, im Akamai Marketplace im Akamai Control Center gibt es Testversionen ohne Verpflichtungen. Sie können sich alternativ auch an Ihr Account Management Team wenden. Im Akamai Marketplace können Sie schnell darauf zugreifen und sofort mit der Testversion arbeiten.