Akamai hat Linode übernommen und so die am meisten verteilte Computing-Plattform der Welt erschafft – von der Cloud bis zur Edge. Weitere Informationen

Dark background with blue code overlay

Adam Karon

Adam Karon

Chief Operating Officer und General Manager, Edge Technology Group

Adam Karon ist Chief Operating Officer und General Manager der Edge Technology Group von Akamai. In dieser Funktion ist er für die Strategie- und Produktausrichtung der Media Delivery, Web Performance und Edge Computing Solutions sowie für die Akamai Intelligent Edge Platform zuständig. Dabei hilft er Unternehmen, durch Performance, Skalierung, Zuverlässigkeit und Einfachheit beeindruckende Online-Erlebnisse über diverse Anwendungsarchitekturen hinweg zu schaffen. Als Chief Operating Officer von Akamai ist er in leitender Funktion für weitere Bereiche verantwortlich, darunter die Unternehmensentwicklung und den Produktlebenszyklus des Unternehmens.

Es liegt in Karons Verantwortung, dass Akamai der Marktführer für Skalierung, Performance, Zuverlässigkeit, Nutzerfreundlichkeit und Kosteneffektivität bleibt. Außerdem obliegt es ihm, durch Produktinnovationen zusätzliches Wachstum in Bereichen wie IoT, 5G und Edge Computing zu generieren. Mit seinen mehr als 25 Jahren Erfahrung in organisatorischem Management und Geschäftsbetrieb sowie seinem technischen Hintergrundwissen unterstützt er Kunden dabei, die immer neuen Herausforderungen der Online-Technologiebranche zu meistern.

Zuvor war Karon als Executive Vice President und General Manager der Abteilung Media and Carrier von Akamai tätig. In dieser Funktion leitete Karon die Kernbereiche dieses Geschäftsbereichs – Technik und Produktentwicklung, Produktmanagement, Vertrieb, Channels, Vertriebstechnik und Marketing. Sein Schwerpunkt lag darauf, führende Medien-, Gaming- und Softwareunternehmen von heute in die Lage zu versetzen, ihren Kunden das bestmögliche – und skalierbare – Nutzererlebnis bieten zu können, auf jedem Gerät und überall auf der Welt. Zudem unterstützte er Anbieter dabei, leistungsstarke und kosteneffiziente Netzwerke zu betreiben. Davor war er Senior Vice President der Abteilung Global Services and Support von Akamai, die über 2.000 Mitarbeiter beschäftigt. In dieser Rolle oblag ihm die Leitung der Bereiche Professional Services, Product Services, Customer Experience, Account Management, Customer Support sowie Managed Security Services.

Karon verfügt über einen Bachelor of Science in Informatik von der Florida State University und einen Master of Business Administration von der Florida Atlantic University. Zusätzlich hat er das Führungsprogramm an der Massachusetts Institute of Technology’s Sloan School of Management absolviert.