Dark background with blue code overlay

Pavel Gurvich

Pavel Gurvich, SVP, General Manager, Enterprise Security

Pavel Gurvich, SVP, General Manager, Enterprise Security

Pavel Gurvich ist Senior Vice President und General Manager des Enterprise-Security-Geschäftszweigs von Akamai als Teil der erweiterten Security Technology Group von Akamai. Er trägt die Verantwortung für die Sicherheitslösungen mit Fokus auf Zero Trust, darunter Mikrosegmentierung, Zero Trust Network Access und Multi-Faktor-Authentifizierung. Er lebt in Tel Aviv, Israel.

Gurvich stieß im Oktober 2021 im Rahmen der Übernahme von Guardicore als deren CEO zu Akamai. Im Jahr 2013 rief er als einer der Mitgründer Guardicore ins Leben, um Unternehmen gegen Schäden durch Sicherheitsverletzungen wie Ransomware abzusichern und gleichzeitig geschäftskritische Ressourcen im Herzen des Netzwerks zu schützen. Durch die Ergänzung des umfassenden Zero-Trust-Sicherheitsportfolios von Akamai um die Mikrosegmentierungslösung von Guardicore ist Akamai jetzt in der Lage, Unternehmen umfassenden Schutz vor Cyberkriminellen und der Verbreitung von Malware und Ransomware zu bieten.

Vor der Gründung von Guardicore war er 12 Jahre lang als Experte für Cybersicherheit in der israelischen Armee (IDF) tätig. Dort begann er als Programmierer und wurde im Laufe seiner Tätigkeit mit der Leitung einer der führenden Forschungs- und Entwicklungseinheiten der IDF mit 100 Ingenieuren betraut. Während seines Dienstes wurde Gurvich vom israelischen Präsidenten und Verteidigungsminister mit dem Israel Defense Prize ausgezeichnet.

Er hat einen Abschluss als Bachelor of Science in Informatik vom Academic College of Tel Aviv-Yaffo.