Web Application Protector Intro Image

Einfacher WAF- und DDoS-Schutz

Web Application Protector ermöglicht unkomplizierten Schutz von Webressourcen vor DDoS-Angriffen und Angriffen auf Webanwendungen und sorgt gleichzeitig für eine verbesserte Performance. Web Application Protector basiert auf der global verteilten Akamai Intelligent Edge Platform™, lässt sich schnell installieren und bietet eine automatisierte Regelbereitstellung. Das Ergebnis sind hohe Performance und Skalierbarkeit, globale Sicherheitsinformationen und eine einfache Bedienung.

Web Application Protector Globe Promo Image

Angriffsvisualisierung

Webanwendungsangriffe während der letzten 24 Stunden

Akamai Simplified Security Video
???Watch the Video???

Web Application Firewall und DDoS-Schutz – leistungsstark und einfach

Web Application Protector Overview Image

Viele Organisationen wünschen sich sowohl hohe Sicherheit als auch optimale Performance, verfügen jedoch nicht über die nötigen Ressourcen für Cybersicherheit. Web Application Protector benötigt keine Hardware, lässt sich einfach einrichten und schützt Anwendungen ohne komplexe Konfiguration. Die Lösung eignet sich perfekt für Organisationen, die zwar eine WAF benötigen, sie aber nicht managen wollen.

Verzichten Sie nicht auf den Schutz Ihrer Webanwendungen, nur weil Sie nicht wissen, wie Sie ihn implementieren sollen.

Da Akamai von über 6.000 der größten Onlineunternehmen genutzt wird, haben wir Einblicke in den – legitimen wie schädlichen – Traffic, der weltweit und innerhalb verschiedenster Branchen stattfindet. Wir stoppen schädlichen Traffic in der Cloud, häufig nur einen Netzwerk-Hop vom Angreifer entfernt, ehe ein Kontakt mit Ihrem Rechenzentrum oder Ihrer Cloudinfrastruktur überhaupt stattfinden kann.

Web Application Protector von Akamai ist eine selbstverwaltende WAF, die auch ohne IT-Fachkenntnisse einfach einzurichten und zu managen ist. Überlassen Sie uns den komplizierten Teil.

Schnelle Implementierung

Konfigurieren Sie die Sicherheitsmodule von Web Application Protector mit nur wenigen Klicks, um Ihre Anwendungen schneller zu schützen.

Einfache Handhabung

Um den Aufwand beim Anwendungsschutz zu reduzieren, aktualisiert Akamai die enthaltenen Sicherheitsmodule ständig und auf transparente Weise, ohne dass hierfür eine Nutzerinteraktion erforderlich ist.

Höhere Onlinesicherheit

Schützen Sie Ihre Anwendungen vor DDoS-Attacken und Webanwendungsangriffen, um das Risiko von Ausfällen und Datendiebstahl zu reduzieren und online sicherer agieren zu können.

Schutz des Betriebs, der Kundentreue und des Markenwerts

Angriffsflächen verschieben sich, und Angriffe werden immer umfangreicher. Mit der Akamai Edge-Sicherheit schaffen Sie neue Geschäftsmöglichkeiten, reduzieren die Angriffsfläche und nutzen die Leistung der Cloud, um Angriffe automatisch dort abzuwehren, wo sie ihren Ursprung haben.

Überzeugende Nutzererlebnisse auch während Angriffen

Die Akamai Intelligent Edge Platform™ erstreckt sich von Ihrer lokalen und cloudbasierten Infrastruktur bis hin zu Ihren Nutzern. So können Sie die Agilität maximieren, die Performance steigern und die Risiken von Anwendungsangriffen reduzieren.

Akamai Intelligent Edge Platform™

Basierend auf der weltweit größten intelligenten Edge-Plattform erweitert Web Application Protector Ihre Sicherheitsinfrastruktur in die Cloud und stoppt Angriffe, noch bevor sie Ihre Anwendungen erreichen können.

DDoS-Schutz

Web Application Protector verteidigt Ihre Anwendungen vor den größten DDoS-Angriffen: Die Lösung blockiert Angriffe auf Netzwerkebene direkt an der Edge und reagiert in Sekundenschnelle auf Attacken auf Anwendungsebene. So werden potenzielle Ausfälle minimiert.

Web Application Firewall

Web Application Protector bietet eine hochgradig skalierbare Web Application Firewall, die Sie vor SQL Injection, Cross-Site-Scripting (XSS), Remote File Inclusion (RFI) und anderen Angriffstypen auf Anwendungsebene schützt. Dabei kommt ein automatisierter Regelsatz zum Einsatz, der möglichst wenige False Positives ausgibt.

Automatisierte Updates

Mithilfe der Einblicke in die neusten Attacken auf die größten und am häufigsten angegriffenen Onlineunternehmen aktualisiert Akamai die Sicherheitsregeln von Web Application Protector ständig auf transparente Weise, um Ihnen Zeit und Aufwand zu ersparen.

Virtuelle Patches

Erstellen Sie in Web Application Protector nutzerdefinierte Regeln, um Ihre Anwendungen virtuell zu patchen und neu entdeckte Schwachstellen schnell zu schließen, oder passen Sie einfach den Schutz für Ihren Website-Traffic an.

Gesteigerte Performance

Nutzen Sie die in das Akamai-CDN integrierten Optimierungstools, wie z. B. Caching, fortschrittliche Funktionen zur Ursprungsentlastung und TCP-Optimierung, um die Performance Ihrer Website selbst während der größten Angriffe zu steigern.

DDoS-Schutz

Web Application Protector bietet rund um die Uhr verfügbaren Schutz vor selbst den größten DDoS-Angriffen. Die Lösung wehrt Attacken auf Netzwerk- und Anwendungsebene innerhalb von Sekunden ab und basiert auf der Intelligent Edge Platform, die mehr als 61 Tbit/s an Traffic bereitstellt. Damit verfügt sie über ausreichend Kapazität, um auch die größten Angriffe abzuwehren.

Web Application Protection

Die Web Application Firewall beinhaltet eine umfangreiche Auswahl an Firewallregeln, die von Akamai verwaltet und aktualisiert werden. Die hohe Regelgenauigkeit basiert auf den unvergleichlichen Einblicken, die Akamai aus der Bereitstellung von 15 bis 30 Prozent des weltweiten Webtraffics in verschiedensten Branchen gewinnt.

API-Schutz

Web Application Protector schützt APIs umfassend vor schädlichen Aufrufen und DDoS-Angriffen. Schutzgruppen untersuchen den API-Anfrageinhalt standardmäßig im JSON- und XML-Format.

Einblicke von Akamai

1 „The Forrester Wave™“ unterliegt dem Urheberrecht von Forrester Research, Inc. Forrester und Forrester Wave sind Handelsmarken von Forrester Research, Inc. In „The Forrester Wave“ wird die Marktpräsenz auf Grundlage einer detaillierten Tabelle mit Punktzahlen, Gewichtungen und Kommentaren grafisch dargestellt. Forrester übernimmt keine Verantwortung für die Anbieter, Produkte oder Dienste, die in „The Forrester Wave“ erwähnt werden. Die Informationen basieren auf den besten verfügbaren Quellen. Meinungen spiegeln die Ansichten zum jeweiligen Zeitpunkt wider und können sich ändern.

2 Gartner, Magic Quadrant für Web Application Firewalls, Jeremy D’Hoinne, Adam Hils, Ayal Tirosh, Claudio Neva, 29. August 2018

Diese Grafik wurde von Gartner, Inc. im Rahmen eines größeren Forschungsdokuments veröffentlicht und sollte in dessen Gesamtkontext bewertet werden. Das Dokument von Gartner ist auf Anfrage bei Akamai verfügbar.

Gartner unterstützt keine der Anbieter, Produkte oder Dienste, die in seinen Forschungspublikationen erwähnt werden, und rät Technologienutzern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder sonstigen Attributen auszuwählen. Forschungspublikationen von Gartner geben die Ansichten der Gartner-Forschungsabteilung wieder und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen verstanden werden. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Forschung aus, einschließlich Gewährleistungen der Handelsüblichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.