Akamai übernimmt Guardicore und erweitert damit seine Zero-Trust-Lösungen zum Schutz vor Ransomware. Weitere Informationen

Blog

Welches Online-Shopping-Erlebnis sollte ich heute ausprobieren?

Written by

Tara Bartley

September 20, 2021

Erinnern Sie sich noch an das erste Mal, dass Sie online eingekauft haben? Ich mich auch nicht. Im Lauf der Jahre habe ich unzählige Online-Käufe getätigt, und in den letzten 18 Monaten wahrscheinlich mehr als in den vergangenen 5 Jahren zusammen. Das ist superbequem, besonders, da ich meine Mascara von Sephora und das Futter und die Snacks für meinen Hund von Chewy Monat für Monat direkt nach Haus geliefert bekomme. 

Vor der Pandemie hätte ich allerdings nie in Betracht gezogen, Dinge wie beispielsweise Lebensmittel und Möbel online zu kaufen. Obst und Gemüse suche ich gern selbst aus, und ein Sofa würde ich normalerweise lieber erst ausprobieren. Die Pandemie bewirkte zweierlei: Verbraucher mussten ihre Einkaufsgewohnheiten überdenken und Einzelhändler mussten den E-Commerce völlig neu aufstellen.

Das Kaufverhalten verlagerte sich auf den digitalen Kanal, wobei sich die Einzelhändler in jeder Beziehung auf die neue Situation einstellten. Im vergangenen Jahr hat sich das digitale Erlebnis in vielerlei Hinsicht verändert und verbessert. Dabei gab es einige Stars im Einzelhandel, denen es gelang, das Online-Shopping auf innovative Weise sicherer und ansprechender zu gestalten. 

Kundentreueprogramme für kreative Innovation beim E-Commerce

In der jüngsten Vergangenheit waren Treueprogramme für den E-Commerce wichtiger als je zuvor. 2020 hatten die meisten von uns mehr Zeit, das Leben online zu genießen, und es gab jede Menge neue Einkaufsmöglichkeiten.

  • Warum bestellte ich immer wieder bei Sephora? Weil Service und Produkte hervorragend sind. Außerdem bin ich Mitglied beim Treueprogramm, was bedeutet, dass ich mit jeder Bestellung kostenlose Produktproben erhalte. Und wer lehnt schon kostenlose Proben ab?

  • Das Gleiche gilt für Chewy: ein fantastischer Rundumservice mit Rabatten, da ich am Treueprogramm teilnehme. Nett ist auch, dass Kunden handschriftliche Mitteilungen und Weihnachtskarten erhalten.

  • Für mich als nebenberufliche Yogalehrerin ist PrAna die bevorzugte Adresse für nachhaltige, bequeme Kleidung. Und da ich mich beim Influencer-Programm des Unternehmens einbringe, erhalte ich Rabatte und kann bereits vor der Einführung einen Blick auf neue Produkte werfen. 

Wie „Einmalkauf“-Händler Kundentreue schaffen

Vor meiner Hochzeit besuchte ich einen David’s Bridal Store, wählte ein Kleid aus, kaufte es und habe das Geschäft anschließend nie wieder betreten. Warum auch? Was haben Geschäfte für Brautkleider, Möbelhäuser und Autohändler alle gemeinsam? Es handelt sich um Einzelhändler, bei denen viele Kunden in der Regel nur einmal einkaufen. Wie können Einzelhändler Treueprogramme nutzen, damit solche „Einmalkäufer“ wiederkommen? 

David’s Bridal ist ein gutes Beispiel. Dieses Einmalkauf-Geschäft hat eine tolle Möglichkeit gefunden, die Kundentreue zu steigern. Mitten in der Pandemie führte das Team von David’s Bridal, darunter auch Chief Marketing Officer Kelly Cook, ein Brainstorming zur Einführung eines Treueprogramms durch. Das Ergebnis war eine geniale Idee: das Diamond Loyalty Program, eine Crowdfunding-Methode, die zu einer kostenlosen Hochzeitsreise führen kann. Das funktioniert so: Die Braut erhält jeweils Punkte, wenn die Brautmutter ihr Kleid bei David’s kauft, wenn die Brautjungfern ihre Kleider bei David’s kaufen und so weiter. Es überrascht nicht, dass die erste Gewinnerin 26 Brautjungfern und dementsprechend viele Treuepunkte hatte. Eine großartige Idee, Braut und Bräutigam zu den Flitterwochen zu verhelfen.

Online-Bekleidungshändler mit sicherem Einkaufserlebnis und perfekter Passform 

Statt der Anprobe im Geschäft muss Kleidung beim Online-Einkauf aus jedem Blickwinkel und in allen Farben gesehen werden können, getragen von Modellen jeder Größe. Dabei werden dieselben Anzeigeoptionen auf allen Geräten gefordert.

Verbraucherwünsche nach einem dynamischen und ansprechenden Online-Einkaufserlebnis zu erfüllen, ist nicht einfach und oft auch überaus arbeitsintensiv. Aber es führt oft zu höheren Umsätzen. Der kanadische Bekleidungshersteller Frank And Oak löste das Problem durch Implementierung des Image & Video Manager von Akamai und konnte so optimierte Bilder liefern und die Bildumwandlung automatisieren. Dank dieser automatisierten und skalierbaren Lösung gelang es Frank And Oak, ein einfaches und angenehmes Kundenerlebnis zu bieten, das zu höheren Umsätzen und besseren Geschäftsgewinnen beitrug.

Einzelhändler wünschen sich Kundentreue und immersive Erlebnisse, aber wie sieht es mit dem Schutz der personenbezogenen und Kreditkartendaten der Käufer aus? Ich habe immer noch etwas Angst, wenn ich meine Kreditkartennummer eingebe und auf „Kaufen“ klicke. Ein sicheres Online-Shopping-Erlebnis und die Gewissheit, dass meine Daten nicht kompromittiert werden, sind für mich der Grund, immer wieder auf meinen vertrauenswürdigen E-Commerce-Websites einzukaufen. 

Der Umgang mit Bots ist ein weiteres großes Anliegen für viele der Online-Einzelhandelskunden von Akamai, so auch für Tokopedia . Tokopedia ist der größte Online-Marktplatz Indonesiens, der Tausende von kleineren Einzelhändlern auf seiner Plattform hostet und monatlich 90 Millionen Nutzer verzeichnet. Tokopedia hatte sich auf die Pandemie vorbereitet und bereits Akamai Bot Manager installiert. Denn „das Wichtigste für uns ist der Kunde und der Schutz von Kundendaten sowie die Kundenerfahrung“, so Herman Widjaja, Senior Vice President von Tokopedia.

Einzelhändler haben in den letzten eineinhalb Jahren so viele fantastische Ideen für einen besseren Dienst am Kunden entwickelt, dass hier nicht alle genannt werden können. Positiv ist auch, dass wir als Verbraucher uns etwas verändert haben. Ich zumindest weiß Mitarbeiter im Lebensmittelhandel mehr zu schätzen als bisher. Außerdem versuche ich, so viel wie möglich in lokalen Geschäften einzukaufen. Ich hoffe, dass es Ihnen genauso geht.  

Mehr über den Schutz Ihrer Online-Kunden lesen Sie in unserem Bericht Treuepunkte zu verkaufen – Betrug im Einzelhandel und Gastgewerbe . Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten Akamai innovativen Einzelhändlern weltweit bietet.



Written by

Tara Bartley

September 20, 2021