Einfacherer Zugang zu Finanzanwendungen – wir helfen Kunden, erfolgreich zu sein

Mithilfe von Akamai gewährleistet Intuit die ständige Verfügbarkeit und Sicherheit von TurboTax, QuickBooks und Mint

Kunden schützen, Apps schützen

Die Finanzprodukte von Intuit sind für Millionen von Einzelpersonen und kleinen Unternehmen auf der ganzen Welt unverzichtbar – und das Unternehmen möchte sie durch ständige Innovation noch wertvoller machen. Intuit verwebt seine Produkte zu einer intelligenten, integrierten globalen Finanzplattform – dabei ist Akamai eine Schlüsselkomponente, mit deren Hilfe die Anwendungen des Unternehmens dauerhaft verfügbar und sicher sind. Für Kunden bedeutet dies, dass sie ihre Steuererklärung ohne Verzögerungen einreichen können und sofort Zugriff auf ihre wichtigen Finanzdaten haben.

Innovation ist der Schlüssel zum finanziellen Erfolg der Kunden

Vor einigen Jahren passierte in der DNS-Welt etwas, das die Verantwortlichen bei Intuit aufhorchen ließ. Einer der weltweit wichtigsten DNS-Anbieter, Dyn, wurde durch einen erfolgreichen Denial-of-Service-Angriff beeinträchtigtund große Teile des Internets waren stundenlang ausgefallen, was Schockwellen auf der ganzeb Welt verursachte. Da Intuit eine eigene DNS-Infrastruktur verwaltete, waren weder das Unternehmen noch seine Kunden betroffen – aber dieses Ereignis war dem Unternehmen eine Warnung.

Bruce Pinsky ist Distinguished Engineer of Product Infrastructure bei Intuit. „Wir wussten, wenn ein großer DNS-Anbieter so getroffen werden könnte, dann könnte das auch bei uns passieren – und ein Ereignis dieser Größenordnung würde einen enormen Einfluss auf unser Geschäft haben“, so Pinsky. „Das Management wollte wissen, ob das Unternehmen anfällig ist und was wir dagegen tun wollen. Schnelles Handeln ist dabei für uns das A und O.“

Eine hohe Verfügbarkeit ist für das Geschäft von Intuit von größter Bedeutung. Immerhin vertrauen 50 Millionen Kunden Intuit ihre sensibelsten Finanzdaten an, und viele melden sich täglich bei ihren Anwendungen an, um persönliche und geschäftliche Finanzen zu verwalten. Intuit ist vor allem für TurboTax, QuickBooks und Mint bekannt und entwickelt Produkte, die so einfach und effektiv sind, dass sich viele Einzelpersonen und kleine Unternehmen ein Leben ohne sie nicht vorstellen können.

Aber für Kunden unverzichtbar zu bleiben, erfordert ständige Innovation – und dieses Mantra ist Teil der DNA von Intuit. Das Unternehmen treibt die Entwicklung seiner Produkte und der zugrunde liegenden Infrastruktur weiter voran, damit es genau das liefern kann, was die Kunden benötigen.

„Der nächste Evolutionszyklus für Intuit ist das Konzept einer von Experten unterstützten, datengesteuerten Plattform, die die Zukunft des Lebens und der Arbeit unserer Kunden berücksichtigt – digitaler, mobiler, intelligenter und schneller als je zuvor“, so Pinsky. „Der Wettbewerbsdruck, sich weiterzuentwickeln, ist groß und wir investieren in Innovationen, um unseren Kunden genau das zu bieten, was sie benötigen.“

Um die Produktinnovation voranzutreiben, hat Intuit seine gesamte Anwendungsinfrastruktur in die öffentliche Cloud verlagert und seine Anwendungen containerisiert. Damit ist das Unternehmen unabhängig von den Einschränkungen eines physischen Rechenzentrums und es kann Apps nach Bedarf bereitstellen und skalieren. Als Anbieter ist es somit so flexibel, dass es schnell handeln und Chancen nutzen kann. Aber gerade weil Intuit weiter wächst und seine Apps und Websites zu einer großen, komplexen Microservices-Architektur zusammenfügt, muss das Unternehmen 100%ige Verfügbarkeit und Sicherheit bieten. Hierbei gehen die Kunden überhaupt keinen Kompromiss ein.

Mit Akamai das Vertrauen der Kunden stärken

Nach dem DDoS-Angriff auf Dyn drängten Pinsky und sein Kollege Manikandan Kadarkarai, Principal Network Engineer bei Intuit, stark auf Veränderungen. Sie empfahlen, sich von der internen DNS-Infrastruktur wegzubewegen und externe DNS-Anbieter mit der Skalierbarkeit und integrierten Sicherheit zu finden, um selbst die größten DDoS-Angriffe abzuwehren. Da die geschäftige Steuersaison nur noch wenige Monate entfernt war, musste das Unternehmen schnell handeln – und gleichzeitig die Systeme am Laufen halten und Auswirkungen auf die Kunden vermeiden.

Zu diesem Zeitpunkt war Intuit bereits seit Jahren ein Kunde von Akamai und schuf mithilfe von Akamai-APIs ein vollautomatisches Ökosystem aus Performance- und Sicherheitstools. Das Unternehmen verwendete Akamai Ion zur Optimierung der Website-Performance, Download Delivery, um Software-Downloads zu beschleunigen, und Image & Video Manager zur Optimierung der Bild- und Videobereitstellung an die Geräte der Kunden, Senkung der Bereitstellungskosten und Verbesserung der Kundenerfahrung. Außerdem wurden NetStorage und Global Traffic Management bereitgestellt, um Inhalte zu replizieren und in der Nähe von Kunden zu halten, um die Bereitstellung zu beschleunigen, unabhängig davon, wo sie leben und arbeiten.

Das Marketing-Team verließ sich in Bezug auf intelligente Weiterleitungen auf das Akamai CDN (Content Delivery Network). Und Intuit führte Prolexic zum Schutz vor groß angelegten DDoS-Angriffen ein. Die Tools bieten ein breites Maß an Schutz und Performance, da Intuit seine Apps und Dienste für Menschen auf der ganzen Welt bereitstellt. Das ist ein wichtiger Grund, warum sich das Unternehmen erneut an Akamai wandte und dieses Mal Akamai  Edge DNS für 100 % Betriebszeit und DDoS-Schutz einführte.

„Akamai ist ein Marktführer im Bereich DNS mit einer nachgewiesenen Erfahrung im Umgang mit hohem Datenverkehrsaufkommen bei gleichzeitiger Abwehr von Angriffen“, so Kadarkarai. „Wir hosten jetzt 2.000 DNS-Zonen in Edge DNS und die Zone Apex Mapping-Funktion hilft uns bei der Verwaltung der Vanity-URL-Umleitung über das Akamai CDN.“

Mit Edge DNS konnte Intuit das ganze Jahr über schnelle Antwortzeiten liefern, insbesondere als der Datenverkehr während der Steuersaison auf das Dreifache des normalen Volumens anstieg. Das bedeutet, dass die Nutzer nicht auf das Laden von Seiten warten müssen. Sie können sich auf reibungslose, schnelle Online- und mobile Erlebnisse verlassen, während sie ihre Steuererklärungen einreichen, ihre Bücher abstimmen oder einfach einen Kontostand überprüfen. Dies ist ein wichtiger Schutz, da sich Millionen von Menschen auf der ganzen Welt bei TurboTax, QuickBooks, Mint und anderen Apps anmelden – so werden diese verfügbar gehalten, wenn Kunden sie am dringendsten benötigen. Und es ist ein großer Teil davon, wie Intuit seinem Ruf als vertrauenswürdiges Finanzplattformunternehmen gerecht wird.

Die Verwendung von Edge DNS ist auch auf die Containerisierungsstrategie von Intuit abgestimmt, bei der Entwickler problemlos auf die Infrastrukturkomponenten zugreifen können, die sie zum Testen und Bereitstellen neuer Funktionen benötigen. Tatsächlich wurden alle Interaktionen mit DNS-Einträgen automatisiert. Wenn Entwickler einen neuen CNAME für eine Domain anfordern müssen, ist dies so einfach wie das Aufrufen einer API. Darüber hinaus hat Intuit Funktionen wie durch maschinelles Lernen unterstützte Ausgabenkategorisierung, mobile Steuererklärungen und Automatisierung ungeliebter finanzieller Aufgaben eingeführt, die andere Mitbewerber auf dem Markt nicht anbieten. Damit wurde die Markteinführung der Lösungen enorm beschleunigt und die Kunden können erfolgreicher arbeiten.

„Wir wären nicht in der Lage, eine DNS-Infrastruktur mit der Größe und Sicherheit zu betreiben, die Akamai bietet – sie wäre operativ zu komplex und finanziell nicht realisierbar“, so Kadarkarai. „Außerdem bietet Akamai ein vorhersehbares Preismodell, das sogar verhindert, dass die Kosten in der Hochsaison steigen, da wir für die Anzahl der Zonen statt für das Abfragevolumen zahlen.“

Investitionen in Innovation summieren sich zu globalem Wachstum

Intuit weiß, wie wertvoll seine Finanzprodukte für Haushalte, kleine Unternehmen und Selbstständige sein können, und arbeitet daran, neue Zielgruppen zu erreichen und Menschen auf der ganzen Welt finanziellen Erfolg zu bringen. Das stellt Pinsky und Kadarkarai vor aufregende neue Herausforderungen: Sie müssen z. B. die globale Konnektivität für alle von Intuit angebotenen Finanzdienstleistungen und -integrationen ermöglichen und auf IPv6 umstellen, um Raum für Erweiterungen zu schaffen. Außerdem muss ein Zero-Trust-Modell für den sicheren Zugriff in einer Welt eingeführt werden, in der Remote-Arbeit die Grenzen zwischen internen und externen Netzwerken zunehmend verwischt.

Mit Akamai hat Intuit eine starke Grundlage für Wachstum und Innovation. Das Unternehmen entwickelt immer intelligentere, integrierte Apps, die genau auf den finanziellen Erfolg der Menschen abgestimmt sind. Dabei kann es auf Akamai zählen, um für Kunden zugänglich, verfügbar und sicher zu bleiben. Egal, ob Steuersaison, Monatsende oder einfach nur Zahltag – das ist für die Menschen, die die Services von Intuit nutzen, von unschätzbarem Wert.

Über Intuit

Intuit ist eine globale Technologieplattform, die ihren Kunden und Communitys hilft, ihre wichtigsten finanziellen Herausforderungen zu meistern. Intuit bedient Millionen von Kunden weltweit mit TurboTax, QuickBooks, Credit Karma und Mint und ist der Ansicht, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Erfolg zu haben. Deshalb arbeitet das Unternehmen unermüdlich daran, neue, innovative Wege zu finden, um diese Überzeugung umzusetzen. Die neuesten Nachrichten und Informationen zu Intuit und seinen Marken erhalten Sie unter Intuit.com. Sie finden das Unternehmen auch in den sozialen Medien.


About Akamai

Akamai secures and delivers digital experiences for the world’s largest companies. Akamai’s intelligent edge platform surrounds everything, from the enterprise to the cloud, so customers and their businesses can be fast, smart, and secure. Top brands globally rely on Akamai to help them realize competitive advantage through agile solutions that extend the power of their multi-cloud architectures. Akamai keeps decisions, apps and experiences closer to users than anyone — and attacks and threats far away. Akamai’s portfolio of edge security, web and mobile performance, enterprise access and video delivery solutions is supported by unmatched customer service, analytics and 24/7/365 monitoring. To learn why the world’s top brands trust Akamai, visit www.akamai.comblogs.akamai.com, or @Akamai on Twitter. You can find our global contact information at www.akamai.com/locations.

Verwandte Kundenreferenzen

Public Sector

Network for Learning

Read More
Public Sector

Mithilfe von Akamai SPS Secure Business startet CIRA einen äußerst effektiven und kostengünstigen DNS-Firewall-Service

Read More
Kona Site Defender

CashFlows

Read More