Das Tor zur Gaming-Welt

In Zusammenarbeit mit Akamai und Criticalcase steigert Microgame den Umsatz, indem es Spieleanbietern hilft, Spielern schnelles, fehlerfreies Online-Glücksspiel zu bieten, selbst wenn der Traffic zunimmt.

Die Spieler warten darauf, sich ein großartiges Gaming-Erlebnis zu stürzen

Online-Glücksspiele und Sportwetten sind auf dem Vormarsch in Italien, insbesondere seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie. Den Nutzern bieten sich praktisch endlose Möglichkeiten, sich zu unterhalten und ihr Glück auf die Probe zu stellen – von Poker, Bingo und Spielautomaten bis hin zu Wetten auf Pferderennen und Fußballspiele. Microgame S.p.A. stellt die Technologieplattform hinter vielen der besten Gaming-Websites Italiens bereit und gibt Spieleanbietern alles, was sie benötigen, um ihre Spiele auszuführen, sie zu verwalten und dafür zu werben.

Das wichtigste für Microgame und seine Kunden ist das Gaming-Erlebnis. Die Spieler sind auf der Suche nach Unterhaltung und Spannung – und erwarten, dass die Spiele schnell, nahtlos und sicher funktionieren. Langsame Ladezeiten können sie abschrecken. Und in einem hart umkämpften Markt will Microgame genau das vermeiden.

„Es ist sehr wichtig, unseren Kunden ein großartiges Erlebnis auf einer sicheren und zuverlässigen Website zu bieten“, erklärt Francesco Lauro, CTO bei Microgame. „Das bedeutet, dass wir Gaming-Funktionen bieten müssen, die die Spieler nirgendwo anders finden können und die schnell und immer verfügbar sind.“

Die Website-Performance leidet unter dem Druck von zunehmendem Traffic und Plattforminnovationen

Lauro und sein Team arbeiten ständig daran, die Microgame-Plattform zu verbessern und sie durch Funktionen wie Wetten vor dem Spiel und im Spiel, persönliche Poker-Termine und die Möglichkeit, Sportwettenereignisse und -quoten festzulegen, noch individueller zu gestalten. Mithilfe solcher Funktionen können Betreiber den Spielern ein aufregenderes, personalisiertes Wetterlebnis bieten. Und Lauros Engagement für Innovation hat sich ausgezahlt – Microgame unterstützt jedes Jahr 650.000 Nutzerkonten und 160 Millionen Transaktionen und der Traffic hat weiter zugenommen.

Die sich entwickelnde Plattform und die wachsende Nutzerbasis haben jedoch immer höhere Anforderungen an die Infrastruktur gestellt, sodass lange Seitenladezeiten entstanden, die das Spielererlebnis beeinträchtigten. Das galt insbesondere für Casino-Websites mit gutem Ruf, die bis zu 800 virtuelle Spielautomaten auf einer einzigen Seite anbieten können, und Sportwetten-Websites, die ständig aktualisiert werden.

„Wir hatten unsere Infrastruktur überdimensioniert, um den zunehmenden Traffic zu bewältigen, konnten aber nicht dynamisch skalieren, um unerwartete Spitzen zu bewältigen“, so Pablo Alejandro Rostani, System Network Administrator bei Microgame. „Außerdem mussten wir statische Inhalte schneller anzeigen – das ist entscheidend, um neue Spieler und ihre Treue zu gewinnen, damit sie immer wieder zurückkommen.“

Doppelt oder nichts – der verdoppelte Pandemie-Traffic erhöht den Einsatz für die Website-Performance

Zunächst beschlossen Lauro und Rostani, mit Akamai zusammenzuarbeiten, um die Performance durch die Beschleunigung der DNS-Auflösung und das Caching statischer Inhalte an der Edge zu steigern – und engagierten den Cloudservice-Provider Criticalcase, um das Beste aus ihren Technologieinvestitionen zu machen.

„Akamai verfügt über eine starke globale Präsenz und den Ruf, die beste Technologie auf dem Markt zu haben“, so Lauro. „Dies war eine Gelegenheit, Spieleanbietern zu zeigen, dass wir uns dafür einsetzen, das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten, und gemeinsam haben Akamai und Criticalcase das geliefert, was wir für unseren Erfolg brauchten.“

Als die Pandemie Italien heimsuchte, nahm die Umsetzung plötzlich eine neue Dringlichkeit an. Als das Land in den Lockdown ging, waren die Leute viel zu Hause und suchten häufig nach Unterhaltungsmöglichkeiten – und der Traffic zu den Gaming-Websites von Microgames Kunden verdoppelte sich. Wenn dieser Traffic auf die ursprüngliche Infrastruktur getroffen wäre, hätte dies möglicherweise zu einem Absturz von Websites geführt. Aber mit Hilfe der Technikexperten von Criticalcase sah das Ergebnis ganz anders aus.

„Criticalcase hat uns dabei geholfen, schnell zu agieren und 50 Kundenstandorte in Edge DNS und Dynamic Site Accelerator zu integrieren sowie das Akamai Control Center zu konfigurieren, um sicherzustellen, dass wir die Funktionen, die uns zur Verfügung stehen, voll ausschöpfen“, so Rostani. Diese Geschwindigkeit war entscheidend. Innerhalb von Wochen sahen Spieleanbieter, die die vollständige Online-Gaming-Plattform von Microgame nutzen, bereits Ergebnisse.

„Akamai war der Schlüssel, um die Verdopplung des Traffics problemlos zu verarbeiten“, berichtet Rostani. „Wir konnten 60 % der Zugriffe auf unsere Infrastruktur auslagern und die Ladezeiten der Seiten um 50 % reduzieren – so konnten wir problemlos weiterhin umfangreiche, dynamische Gaming-Websites bereitstellen.“

Obwohl die Verbesserung der Performance auf den verschiedenen Websites unterschiedlich war, profitierten Seiten mit vielen umfangreichen, statischen Inhalten im Durchschnitt von 55 % schnelleren Ladezeiten. Dazu gehörten auch Casino-Websites, die Hunderte von Bildern schnell laden und den Spielern ein reibungsloseres Erlebnis bieten können. Und durch das Auslagern statischer Inhalte verfügen Sportwettenwebsites über mehr Bandbreite, um dynamische Inhalte wie Wettquoten von Buchmachern zu streamen. Mit einem schnelleren Spielerlebnis und einer größeren Verfügbarkeit unterstützt Microgame seine Kunden dabei, mehr Spieler zu gewinnen und sie dazu zu bringen, immer wieder zu kommen.

„Unsere B2C-Kunden haben eine beeindruckende Verbesserung der Website-Geschwindigkeit gemeldet, was sich unmittelbar auf die Spielergewinnung und -bindung auswirkt. Unsere Suchmaschinen-Rankings sind ebenfalls gestiegen, was eine größere Sichtbarkeit und mehr neue Kunden bedeutet“, sagt Lauro. „Darüber hinaus sieht Microgame neue Umsatzmöglichkeiten von Spieleanbietern, die zu uns kommen, weil sie wissen, dass wir Akamai verwenden.“

Für Microgame ist Erfolg eine Frage der Vorbereitung – nicht des Glücks

Die Verlegung an die Edge hat die Art und Weise verändert, wie Lauro und sein Team über Innovation denken. Sie können neue Funktionen für ein wirklich differenziertes Spielerlebnis entwickeln, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob die Infrastruktur mithalten kann. Tatsächlich haben Entwickler bereits damit begonnen, Anwendungen zu entwickeln, um die Nutzung von Akamai voll auszuschöpfen, da sie wissen, dass sie sich auf eine optimale Performance verlassen können, ohne die Infrastruktur zu erweitern.

Lauro und Rostani sehen darin nur den Beginn ihrer Partnerschaft mit Akamai. Derzeit arbeiten sie daran, die Sicherheit mit Web Application Protector und Site Shieldzu stärken. „Die italienischen Gaming-Vorschriften haben hohe Sicherheitsanforderungen, so dass Microgame bereits über eine gut geschützte Infrastruktur verfügte“, so Rostani. „Akamai fügt eine weitere Ebene der Sicherheit außerhalb des Netzwerks hinzu, sodass viele Angriffe nicht einmal unsere Firewall erreichen.“

Diese Sicherheit wird durch eine großartige Partnerschaft gestärkt. „Das Team von Criticalcase steht jederzeit zur Verfügung, wenn wir sie brauchen, was wichtig ist, da der Großteil der Aktivitäten auf dem Gaming-Markt am Wochenende stattfindet“, erklärt Lauro. „Wann immer wir eine Sicherheitsbedrohung über das Akamai-Portal erkennen, arbeiten wir zusammen, um herauszufinden, wie wir schädlichen Traffic am besten blockieren können.“

Criticalcase ist bestrebt, Microgame bei der Ausweitung seiner Nutzung von Akamai zu unterstützen. „Wir freuen uns als Anbieter und Partner, mit Microgame zusammenzuarbeiten“, so Alessandro Zoncu, VP of Sales bei Criticalcase. „Unser Ziel ist es, ihre Performance und Sicherheit zu maximieren und ihr anhaltendes Wachstum als führende Online-Gaming-Plattform in Italien zu unterstützen. Microgame kann sich darauf verlassen, dass wir alle Ressourcen, die sie brauchen, und noch ein bisschen mehr für sie reservieren.“

Mit Akamai und Criticalcase treibt Microgame seine End-to-End-Plattform für Online-Gaming voran und konzentriert sich dabei auf sein Ziel – einen Wettbewerbsvorteil für Spieleanbieter und ein großartiges Erlebnis für Spieler. Egal, ob die Leute an einem Pokerturnier teilnehmen, einer Fantasy-Sportliga beitreten oder einfach nur Lotto spielen wollen: Microgame ist die Plattform, die das möglich macht.

Über Microgame

Microgame S.p.A. ist der führende Gaming-Anbieter in Italien. Dank der Flexibilität unseres Multi-Channel-Angebots – vollständig und kostengünstig sowohl für den Online- als auch den Offlinesektor – ist Microgame heute das B2B-Unternehmen mit der höchsten und größten Reichweite in ganz Italien und stellt einen schnellen Zugang zum regulierten nationalen Markt dar. Die Produkte und Dienstleistungen werden nach den Bedürfnissen aller Akteure entwickelt: der Regulierungsbehörde, Gaming-Betreibern, Vertriebsnetzwerken, verbundenen Unternehmen und Spielern. Unser Erfolg basiert auf starken Partnerschaften mit unseren Kunden, für die Microgame nicht nur ein außergewöhnlicher Provider, sondern ein echter strategischer Partner ist. Seit 1999 konzentriert sich unser Geschäftsmodell auf die kontinuierliche Entwicklung von Lösungen, insbesondere für den italienischen Gaming-Markt.

Über Criticalcase

Criticalcase ist seit 1999 als Hochverfügbarkeitsprovider tätig, der sich auf maßgeschneiderte, vollständig verwaltete Lösungen spezialisiert hat. Unsere langjährige Erfahrung verwandelt sich in umfassendes Wissen über den IT-Markt. Mit diesem Know-how können wir Hochverfügbarkeitsdienstleistungen anbieten, um 100 % Verfügbarkeit und beste Performance zu garantieren. Wir bieten hochgradig anpassbare und flexible Hosting-, Cloud-Computing-, Notfallwiederherstellungs- und Geschäftskontinuitätslösungen sowie Management- und Consulting-Dienstleistungen. Unsere Mission ist es, maßgeschneiderte IT-Lösungen für jeden Kunden zu entwickeln und umzusetzen, um deren Anforderungen zu erfüllen und die Unternehmensproduktivität zu verbessern. Dank unserer Weitsicht bei der Beratung können wir die Lösung finden, die den Bedürfnissen der Kunden am besten entspricht und das Wachstum des Unternehmens unterstützt. Wir konzentrieren uns immer auf die Kundenzufriedenheit und bieten fortschrittliche technologische Lösungen dank einer erstklassigen Infrastruktur und hochqualifiziertem Personal.


About Akamai

Akamai secures and delivers digital experiences for the world’s largest companies. Akamai’s intelligent edge platform surrounds everything, from the enterprise to the cloud, so customers and their businesses can be fast, smart, and secure. Top brands globally rely on Akamai to help them realize competitive advantage through agile solutions that extend the power of their multi-cloud architectures. Akamai keeps decisions, apps and experiences closer to users than anyone — and attacks and threats far away. Akamai’s portfolio of edge security, web and mobile performance, enterprise access and video delivery solutions is supported by unmatched customer service, analytics and 24/7/365 monitoring. To learn why the world’s top brands trust Akamai, visit www.akamai.comblogs.akamai.com, or @Akamai on Twitter. You can find our global contact information at www.akamai.com/locations.

Verwandte Kundenreferenzen

Public Sector

Network for Learning

Read More
Public Sector

Mithilfe von Akamai SPS Secure Business startet CIRA einen äußerst effektiven und kostengünstigen DNS-Firewall-Service

Read More
Kona Site Defender

CashFlows

Read More