SINET beseitigt Ausfälle mit Akamai

Der Serviceanbieter konnte mithilfe der Akamai-Sicherheit seine DNS‑Infrastruktur und seine Abonnenten vor Cyberbedrohungen schützen

Durch die Partnerschaft mit Akamai haben wir unsere Sicherheit verbessert und können nun mit Zuversicht unser starkes Wachstum in Kambodscha weiter verfolgen.

Vireak Ouk, COO, SINET

Einrichtung eines innovativen Sicherheitsansatzes

SINET, ein führender Anbieter von Internet- und Telekommunikationsservices, war mit Cyberbedrohungen konfrontiert, die zu Netzwerkausfällen führten und Nutzerzugriffe verhinderten. Die bestmögliche Lösung zur Bekämpfung solcher Bedrohungen war entscheidend, um einen zuverlässigen, hochwertigen Service zu gewährleisten und eine Massenabwanderung von Kunden zu verhindern.

SINET, 2009 gegründet, besitzt und betreibt über 200 aktive Netzwerk-POPs in ganz Kambodscha, in allen größeren Städten und Provinzstädten bis hin zu entlegenen Bezirken und Dörfern. Als einer der größten Internetanbieter in Kambodscha bedient SINET innovative Kunden, insbesondere Startups der Gaming- und Mikrofinanz-Branche. Umso wichtiger war es dem Anbieter, eine bewährte, zuverlässige Methode zu finden, um die DDoS-Angriffe und Schadsoftware abzuwehren, die Netzwerkausfälle verursachten und das Nutzererlebnis beeinträchtigten.

Besserer Schutz vor Bedrohungen

Während sich die Finanzkunden von SINET besonders um Malware und Ransomware sorgen, sind Gaming-Kunden anfälliger für DDoS-Angriffe, die ihre Dienste unterbrechen können. In beiden Fällen verhinderten Angriffe auf die Infrastruktur von SINET zeitweise den Zugriff seiner Kunden auf das Internet. Die meisten Websites verlassen sich für ihre Funktion auf das DNS. Dementsprechend zielen neue Bedrohungen gerade auf die kritische DNS-Infrastruktur ab.

SINET verwendete BIND, eine weit verbreitete DNS-Software. Mehrere Male war die BIND-Software von SINET das Ziel von Brute-Force-Angriffen, die sich auf das gesamte Netzwerk des Anbieters auswirkten. Einige Kunden von SINET wechselten daraufhin zum Google-DNS und lösten damit vorübergehend das Problem. Die verbleibenden Kunden warteten darauf, dass die Techniker von SINET die Angriffsquelle ermitteln und deaktivieren. Dies kostete die Ingenieure jedoch übermäßig viel Zeit und war auch nicht immer effektiv, da die Angriffsquellen häufig maskiert waren. In den meisten Fällen waren sie sogar gezwungen, BIND neu aufzubauen.

Nachdem mehrere Angriffe das SINET-Netzwerk über Stunden hinweg ausgeschaltet hatten und der Anbieter dadurch einige Kunden verloren hatte, wurde es Zeit für einen neuen Ansatz. Vireak Ouk, COO bei SINET, berichtet: „Der CEO war sich des Problems bewusst und erkannte, dass wir ein besseres Verfahren zum Schutz unseres Netzwerks und unserer Kunden vor Bedrohungen benötigen.“

Die beste Sicherheitslösung für Telekommunikationsanbieter

In dem Wissen, dass das DNS den Hauptangriffspunkt für DDoS-Angriffe bietet, setzte SINET nicht einfach nur auf Zugriffslisten, Firewalls oder BIND, sondern wandte sich an Akamai. Ouk berichtet: „Akamai informierte uns über die Grenzen der BIND-Software und darüber, wie die DNSi CacheServe- und SPS ThreatAvert-Lösungen von Akamai individuell auf schädliche Bedrohungen reagieren und so das Sicherheitsprofil eines Internetanbieters verbessern.“

DNSi CacheServe ermöglicht eine selbstschützende DNS-Infrastruktur, die Netzwerke und Abonnenten vor Cyberbedrohungen schützt. Akamai SPS ThreatAvert untersucht die DNS-Lookups in Echtzeit, um schädliche Aktivitäten zu erkennen und zu unterbinden. Die Lösung zielt auf Bedrohungen ab, die Netzwerkausfälle oder Verlangsamungen verursachen, einschließlich DNS-basierter DDoS-Angriffe und Bot-Malware.

„Da der gesamte Internettraffic über das DNS erfolgen muss, ist es wichtig, diese Infrastruktur zu sichern. Wir hatten den Eindruck, dass die Akamai-Lösungen eine viel bessere Option darstellten als die Unternehmensversion von BIND oder eine andere DNS-Lösung. Die Lösungen von Akamai wurden speziell für Telekommunikationsanbieter entwickelt, um verschiedene Cyberbedrohungen zu blockieren, ihre Auswirkungen zu mindern und die Netzwerksicherheit zu verbessern“, erklärt Ouk.

Verbesserung der Marktreputation

Seit der Implementierung von DNSi CacheServe und SPS ThreatAvert hat SINET keinerlei DNS-bedingten Ausfallzeiten mehr erlebt. „Vor dem Wechsel traten innerhalb von 12 Monaten drei bis vier DNS-Unterbrechungen auf, geringfügige wie auch größere. Seit der Einführung der Akamai-Lösungen ist unser DNS nicht mehr ausgefallen. Tatsächlich konnten wir die Kundenabwanderung in Zusammenhang mit DNS-Angriffen stark reduzieren“, so Ouk.

Die Akamai-Lösungen haben den Ansatz von SINET im Umgang mit großen Sicherheitsbedrohungen drastisch verändert. In der Vergangenheit konnte der Anbieter den betroffenen Kunden die Gründe für Netzwerkprobleme nicht erklären. „Wir konnten sie nur anweisen, ihr Netzwerk zu bereinigen, in der Hoffnung, sie würden am Ende eine Lösung finden“, fährt Ouk fort.

Mit Akamai können sich die Techniker von SINET nun auf wertschaffende Initiativen konzentrieren, anstatt Zeit damit zu verbringen, die Quelle von Angriffen und deren Auswirkungen zu ermitteln. Sie müssen BIND nicht mehr wiederherstellen, da die Akamai-Lösungen den Ausfall des Netzwerks verhindern. Sollte der Anbieter wieder Sicherheitsprobleme in Zusammenhang mit dem DNS haben, so Ouk, sei man nun zuversichtlich, proaktiv mit den Kunden umgehen zu können und sie klar und deutlich bei den nächsten Schritten anzuleiten.

„Die Branchenführerschaft und das Know-how von Akamai helfen uns, unsere langfristigen strategischen Ziele zu erreichen. Indem wir unsere Sicherheitsebene durch Akamai-Lösungen ergänzen, haben wir bei der Cybersicherheit in Kambodscha die Nase vorn“, schließt Ouk.

Über SINET

SINET ist ein spezialisierter, dedizierter Internet- und Telekommunikationsdienstanbieter, der sich seit 2009 auf technische Exzellenz und zuverlässigen Support konzentriert. SINET gehört zu den führenden Anbietern von Internet-, Informations- und Kommunikationsservices für Geschäfte und Unternehmen und ist der wichtigste Pionier in der Entwicklung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien, in neuesten Netzwerktechnologien und sicherheitsbezogenen Best Practices in Kambodscha.

Unser Antrieb ist die Leidenschaft für Kommunikationstechnologien. Diese nutzen wir, um geschäftliche und menschliche Beziehungen zu verbessern.

Kontakt zu SINET


Verwandte Kundenreferenzen

Public Sector

Network for Learning

Read More
Public Sector

Mithilfe von Akamai SPS Secure Business startet CIRA einen äußerst effektiven und kostengünstigen DNS-Firewall-Service

Read More
Kona Site Defender

CashFlows

Read More