Akamai dots background

Verwaltete Cloud

Eine verwaltete Cloud ist ein Paket aus Systemressourcen, die ein Cloud-Serviceprovider exklusiv für einen einzelnen Kunden hostet und verwaltet. Diese dedizierten Systemressourcen sind physisch oder virtuell von den Ressourcen getrennt, die der Serviceprovider anderen Kunden zur Verfügung stellt. In gewisser Weise genießen Servicenutzer mit einer verwalteten Cloud die Vorteile beider Seiten: Sie erhalten die zusätzliche Sicherheit und Kontrolle dedizierter IT-Ressourcen und vermeiden gleichzeitig die Investitions- und Wartungskosten einer vor Ort gehosteten Private Cloud.

Arten von verwalteten Clouds

Es gibt mehrere Arten von verwalteten Clouds, die die grundlegenden Kategorien von Cloud-Computing-Services widerspiegeln:

  • IaaS (Infrastructure-as-a-Service): Bei dieser Art von verwalteter Cloud stellt ein Cloud-Servicebetreiber Kunden einen dedizierten, verwalteten Pool aus reinen Rechen-, Netzwerk- und Cloud-Speicherressourcen zur Verfügung.
  • PaaS (Platform-as-a-Service): Bei dieser Art von verwalteter Cloud stellt der Cloud-Hosting-Betreiber Kunden eine dedizierte, verwaltete Entwicklungsplattform bereit, die Middleware, wie Anwendungsserver und RDBMs, sowie Programmierungs-SDKs umfasst.
  • SaaS (Software-as-a-Service): Hierbei stellt der Betreiber des verwalteten Service dem Kunden einen vollständigen dedizierten Ressourcen-Stack bereit, der die vom Kunden gewünschte Funktionalität auf Anwendungsebene bietet.

Ein führendes Beispiel einer verwalteten SaaS-Cloud ist der Aura Managed CDN-Service von Akamai, der einen Teil der Network Operator Solutions-Suite von Akamai bildet.

Die verwaltete Cloud für die Online-Medienumgebung von heute

Der Aura Managed CDN-Service von Akamai ist eine sofort einsatzbereite CDN-Lösung (Content Distribution Network), mit der Netzwerkbetreiber die Herausforderungen der heutigen Online-Medienumgebung meistern und ihre Chancen nutzen können. Diese verwaltete Cloud-Lösung stellt Netzwerkbetreibern dedizierte CDN-Server innerhalb der globalen Akamai Intelligent Platform zur Verfügung – der weltweit größten und fortschrittlichsten Cloud-Architektur für eine schnellere und sicherere Bereitstellung von Multimedia-Webinhalten und Webanwendungen.

Mit der Akamai Aura Managed CDN-Lösung erreichen Netzwerkbetreiber Folgendes:

  • Implementierung eines sofort einsatzbereiten CDN ohne im Voraus zu leistende Investitionskosten und ohne Wartungsaufwand für die zugrunde liegende CDN-Infrastruktur
  • Geringere Kündigungsrate von Abonnenten dank hochleistungsfähiger Weberlebnisse und Videoservices für mehrere Bildschirme
  • Höherer Durchschnittsertrag pro Nutzer über Multimedia-Servicepakete einer höheren Stufe
  • Neue Ertragsquellen über CDN-Services für Unternehmen und dritte Content Provider
  • Geringere Auslastung und Kosten im Ursprungsnetzwerk
  • Steuerung der dedizierten CDN-Ressourcen über die webbasierte Cloud-Managementsoftware von Akamai

Erfahren Sie mehr über die verwaltete Cloud-Lösung für Betreiber-CDNs von Akamai.